Biergartenwetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Wer ist online

Wir haben 9 Gäste online


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Über uns

(...) "Am Nachmittage des 1. April 1887 rückten alle (...) Kompagnien bei herrlichstem Frühlingswetter unter klingendem Spiele in ihren neuen Standort ein. Flaggen, Kränze und Girlanden schmückten reich die Straßen, und herzlich hieß Döbeln das Regiment willkommen in der Stadt, die ihm nun zur Heimat werden sollte." (...)

Auf dem Obermarkte, wo der erste Regiments-Kommandeur, Oberst Leusmann, das neu gegründete Regiment versammelte, war es dessen ersten Tun, aufs neue seinem Landesherrn zu geloben, treu zu sein auf dem Platze, auf den es nun die Pflicht gestellt, treu zu arbeiten in unermüdlichem Diensteifer, den alten Regimentern gleich zu werden, Treue zu halten, wenn des Königs Befehl zum Kampfe ruft und dann als tapfere Soldaten den Ruhm der sächsischen Waffen zu erhalten und zu mehren.

Begeistert klang es hell aus allen Kehlen: "Hoch lebe Seine Majestät, unser über alles geliebter König und Kriegsherr! Hurra!"

Daraufhin begrüßte Bürgermeister Thiele das Regiment im Namen der Stadt in herzlicher Rede, die in einem Hoch auf das Regiment ausklang. Nochmals ergriff nun der Regiments-Kommandeur das Wort, um den Stadtbehörden für den festlichen Empfang zu danken sowie sie dessen zu versichern, daß es stets das Streben des Regiments sein würde, ein gutes Einvernehmen aufrecht zu erhalten. Er schloß mit einem Hoch auf unsere  neue Garnison uns seine Bewohner.

Die Kompagnien rückten hierauf in ihre Quartiere, wo sie sämtlich von der Stadt festlich bewirtet wurden, die auch hierdurch ihrer Freude über die dauernde Belegung mit einer Garnison Ausdruck gab." (...)

Das ehemalige Offizierskasino des 11. Königlich Sächsischen Infanterie - Regiments Nr. 139 wurde am 1. April 1887 durch König Friedrich August III. ( König von Sachsen ) eingeweiht.

Heute ist das Familienunternehmen Treffpunkt von Vereinen aus Döbeln und Umgebung. Weiterhin beherbergt unser Haus zahlreiche Räumlichkeiten verschiedener Größe für ihre Familienfeste, Hochzeiten, Jubiläen sowie Betriebsfeiern und Tagungen.

Seminartechnik sowie professionelle Licht- und Tontechnik stehen zur Verfügung.

Unsere Pension verfügt über freundlich und komfortabel eingerichtete Zimmer im Landhausstil. Alle sind mit Bad, Dusche/WC und Farbfernseher ausgestattet.

Das kleine historische Museum im Haus steht unseren Gästen nach vorheriger Absprache gern zur Besichtigung zur Verfügung. Der Besuch ist kostenfrei.

 


 

Zeit zum Essen

Kalender

Juli 2017
SMDMDFS
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031